World Games der Special Olympics | Mit Teilnahme von Hartmut Freund und Heinrich Schullerer
  07.03.2019 •     TSV Schmiden

Hartmut Freund und Heinrich Schullerer (rechts außen)
Vom 14. bis 21. März finden in Abu Dhabi die Special Olympics World Games statt, die Olympischen Spiele der geistig und mehrfach Behinderten.

In der Sportart Tischtennis werden die in Württemberg bekannten Hartmut Freund (spielberechtigt bei TTC Bietigheim-Bissingen und TSV-Mitglied) und Heinrich Schullerer (TSV Schmiden) die deutschen Fahnen vertreten. Hartmut und Heinrich treten im „Unified Wettbewerb“ miteinander an und wollen um die Medaillen mitspielen. Insgesamt werden 7.500 Athleten (zusammengefasst in allen 25 Sportarten) aus 190 Länder, 20.000 Volunteers und 500.000 Zuschauer bei den Weltspielen erwartet. Weitere Infos im Muskelkater 01/2019 und unter

https://projekte.specialolympics.de 

https://www.abudhabi2019.org 

Der TSV Schmiden wünscht Hartmut und Heinrich viele spannende Erlebnisse und erfolgreiche Spiele in Abu Dhabi!