NEUES Corona-Testzentrum in der Festhalle Schmiden
  14.04.2021 •     activity-Fellbach TSV Schmiden Einklang

Seit Samstag, den 10.04. befindet sich in der Festhalle Schmiden ein Corona-Schnelltest-Zentrum. Und die Mitarbeiter vom TSV Schmiden unterstützen tatkräftig mit.

(Pressemeldung in der Fellbacher Zeitung vom Freitag, den 09.04.21)

„Ein Test gibt Sicherheit“, ist Fellbachs Oberbürgermeisterin Gabriele Zull überzeugt. Neben dem Testzentrum in der Schwabenlandhalle und dem Netzwerk aus testenden Ärzten und Apothekern soll es von Samstag an auch in der Festhalle in Schmiden ein Testzentrum geben. Eine Woche später wird in der Turn- und Festhalle Oeffingen ebenfalls ein Testzentrum eröffnet.

Neben dem Deutschen Roten Kreuz engagieren sich die beiden Sportvereine TSV Schmiden und TV Oeffingen bei dem Angebot. Mit ein Grund für die Erweiterung ist die gute Auslastung des in der Schwabenlandhalle eingerichteten Testzentrums.

Termine für Kontrollen auf das Coronavirus sind laut einer Mitteilung aus dem Rathaus gut gebucht. Allein über die Osterfeiertage habe es hier mehrere hundert Abstriche gegeben. „Vor allem an Wochenenden kommt es leider zu Engpässen“, stellt der Schwabenlandhallen-Manager Jens Mohrmann fest. Der Geschäftsführer der Betriebsgesellschaft ist mit seinem Team für die Organisation des Testzentrums verantwortlich. Seit gut zwei Wochen liefen Gespräche über die Ausweitung der Testmöglichkeiten. „Wir wollen gerne in allen drei Stadtteilen ein Angebot machen“, formuliert Gabriele Zull.

„Die Kooperation mit dem Roten Kreuz und den örtlichen Vereinen läuft sehr gut“, erklärt Thomas von Künsberg Sarre. Der Inhaber der Stadt-Apotheke ist Partner der Stadt beim Aufbau der beiden neuen Testzentren und schult das nötige Personal.

Während die Wochenendschicht in Schmiden durch DRK-Ehrenamtliche gestemmt wird, sind an Wochentagen die hauptamtlichen Mitarbeiter des TSV Schmiden mit Testen an der Reihe. „Wir können helfen und etwas für die Vereinskasse tun“, wird Gabriel Bieg, der Geschäftsführer beim TV Oeffingen, in der Mitteilung aus dem Rathaus zitiert. Der Verein ist ab 17. April für die Tests in der Turn- und Festhalle zuständig.

„Es ist ein gutes Gefühl, mit anpacken zu können“, sagt Felix Hug vom TSV Schmiden. Die enge Einbindung des DRK und der Sportvereine ermöglicht den Betrieb der beiden neuen Testzentren an sieben Tagen in der Woche.

Zu buchen sind die Tests über die Homepage des Landratsamts unter www.rems-murr-kreis.de/schnelltest  Für Personen ohne Internet und Smartphone gibt es eine telefonische Vermittlung unter 0711 / 57 56 14 99. Die Nummer ist werktags von 8 bis 10.30 Uhr und 16 bis 18.30 Uhr besetzt, samstags von 9 bis 16, sonntags von 10 bis 15 Uhr.

> > > Über diesen Direkt-Link kommt ihr zur Anmeldung im Testzentrum Schmiden…

*Den Flyer zu den Testzentren der Stadt Fellbach kann man hier ansehen...