TSV Schmiden - Muskelkater 2021/02

Muskelkater Juli 2021 2 Liebe Leserinnen und Leser, Editorial I m Ludwigsburger Schloss steht der Schreibtisch von König Fried- rich I. Der beeindruckt die Besucher vor allem deshalb, weil die Tisch- platte just dort rund ausgesägt wurde, wo der Monarch saß. Der nämlich war nicht nur für seine Machtbesessenheit bekannt - son- dern zuvorderst für seine gewaltige Körperfülle. Nach einem Jahr im Homeoffice steht der Muskelkater kurz davor, ebenfalls die Säge aus dem Keller zu holen – und seinen Arbeitsplatz entsprechend zu bearbeiten. Die Fitnessstudios hatten viele Monate geschlossen, der Winter war lang und kalt – und aus dem vormals drahtigen Muskelkater ist im Laufe der Zeit mangels Auslauf so eine Art Hefekloß geworden. Natürlich hat er fleißig das fabel- hafte Trainingsangebot „Activity Online“ genutzt, das der TSV Schmiden auf die Beine gestellt hat. Alleine, der Platz vorm Monitor ist doch arg beschränkt – sodass ausschweifende Moves entweder zur Karambolage mit der Balkontür oder zum Sturz über die Zimmer- pflanzen geführt hätten. Außer- dem will man die Nachbarin eine Etage tiefer auch nicht über Ge- bühr durch Getrampel und Gehop- se verstimmen. Dem gegenüber steht die viele freie Zeit, die etwa dem Wegfall der Fahrt ins Büro zu verdanken ist. Und die unseligerweise abwech- selnd mit Kochen und Essen gefüllt wurde. Dann hat auch noch die Landespolitik – als die Pandemie abzuklingen begann – einen fata- len Fehler begangen. Nämlich den, die Freibäder vor den Fitnessstudios zu öffnen. Das kann wirklich nur einem Bürokraten ohne ausgesäg- tem Schreibtisch in den Sinn kom- men. Sorgt aber vermutlich für eine dramatische Umsatzsteigerung im Bereich übergroßer Bademode. Wie auch immer – letzte Woche machte sich der Muskelkater voller banger Hoffnung zum ersten Out- doortraining seiner Functional-Trai- ningsgruppe auf. Vor dem geisti- gen Auge die durchtrainierten Mit- streiter:innen, mit denen mitzuhal- ten ihm schon zu besseren Zeiten schwer fiel. Und wen traf er an? Zwölf überaus gut gelaunte und schlecht angezo- gene Hefeklöße, die alle ebenfalls monatelang im Homeoffice aufge- gangen waren. Und denen das völ- lig egal war. Weil sie sich bärig da- rüber freuten, endlich mal wieder mit Freunden Sport zu machen. Und jetzt trainieren wir uns zusam- men wieder fit. Das ist Leben wieder da! Genießt es. Euer Muskelkater Der Muskelkater hatte coronabedingt zu wenig Auslauf und zu viel Zeit für Chips und Co. Das soll nun wie- der anders werden. Foto: dpa/A3397 Gero Breloer Muskelkater Die Zeitung Muskelkater ist eine Anzeigesonderveröffentlichung des TSV Schmiden. Ausgabe Juli 2021 Geschäftsstelle des TSV Schmiden, Wilhelm-Stähle-Straße 13, 70736 Fellbach Telefon 0711/ 95 19 39 – 0 E-Mail: info@tsv-schmiden.de Verantwortlich: Vanessa Gerstenberger, Andreas Perazzo, Felix Hug, TSV-Geschäftsführer Redaktionelle Betreuung: Dominik Krauß Mitarbeit: Vanessa Gerstenberger, Andreas Perazzo, Tobias Köhler, Felix Hug, Ulrich Lenk, Jörg Bürkle, Juliana Fischer, Heike Schader, Robin Vogt Produktion: Eva Schäfer Fotos: Dominik Krauß, Anzeigen: Malte Busato Druck: Pressehaus Druck GmbH Auflage: 40 000 Impressum Dia Heizong duads nemme lang * Informieren Sie hier über Ihr Angebot! * Vor allem in der kalten Jahreszeit eine Schreckensmeldung. Service ist gefragt!

RkJQdWJsaXNoZXIy NDAzMjI=