TSV Schmiden - Muskelkater 2022/02

02 Muskelkater Juli 2022 dem Status „überfordernd“ (in Rot), den ich nach meinem letzten Besuch im Fitnessstudio erreicht hatte - als überaus akzeptabel empfinde. Ich weiß schon, wenn ich hier noch ein paar Tage Bücher lesend am See verbringe, wird sie anfangen, mich von Tag zu Tag weniger subtil aufzufordern, mal wieder meinen Hintern zu bewegen. Aber manchmal reicht es schon aus, nur zu wissen, was man tun müsste. Und es dann zu lassen. Das Leben da draußen ist oft genug – gerade dieser Tage - herausfordernd. Und wer könnte da nicht eine:n gute:n Freund:in gebrauchen, der/die einem den richtigen Pfad durch die komplizierten Zeiten weist? Ich kann mich glücklich schätzen, genau so eine gute Freundin an meiner Seite zu wissen. Genau genommen an meiner linken Seite, ganz exakt formuliert: am Handgelenk. Erraten, es handelt sich um meine Uhr. So ein Wunderding, das meinen Herzschlag misst, meinen Schlaf überwacht und meine sportlichen Bemühungen verfolgt. Gerade ist es kurz nach halb sieben an einem Freitagmorgen, ich sitze einigermaßen schlaftrunken auf dem Balkon und tippe diese Zeilen - und wenn ich auf das Display meiner Uhr schaue, rät sie mir selbstbewusst: „Entdecke deine Kraft“. Ich interpretiere das situativ als „Hol’ dir noch einen zweiten Kaffee“ und lege - Pardon - eine kurze Pause ein. Erledigt - und schon fühle ich mich circa zehn Jahre jünger als vorher. Ich würde sagen so wie Mitte siebzig. Was würde ich nur ohne diese Uhr machen? Ganz ohne Vorwurf informiert sie mich, dass mein letztes Training vier Tage zurück liegt (sorry, ich bin gerade im Urlaub!) und mein Trainingszustand als „aufbauend“ zu interpretieren sei. Was ich - nach Ein wenig bedauere ich, dass es die Uhr nicht schon vor 20 Jahren gegeben hat. Sonst hätte ich damals schon meinen Trainer auf die Anweisung meiner Uhr verweisen können, wenn ich mal wieder - so mittelgut auf der Weichbodenmatte im Schutze eines Turngeräts versteckt - herumlungerte und mich vor körperlichen Anstrengungen drückte: Sie zeigt sehr gerne mal „Chill heute“ an. Euer Muskelkater Editorial Liebe Leserinnen und Leser, IMPRESSUM Muskelkater DieZeitungMuskelkateirst eine Anzeigensondervöeffrentlichung desTSVSchmidenA. usgabe Juli2022.Geschäftsstelldees TSVSchmiden, Wilhelm-Stähle-Straß1e3,70736 FellbachT,elefon:0711/951939– 0 E-Mail:info@tsv-schmiden.de. Geschäftsfüher: VanessaGerstenberg,er AndreasPerazzo,FelixHug, Mitarbeit: TobiasKöhle,rUlrichLenk, JörgBürkle,MichaelJackl,Manuela Weigt,RolandSchweize,rNicoColnaric,VeraLuick,AndreasLuick,AndreasPerazzo,DenisGlie,r Jennfier Rainbow, MichaelKugele,Dominik Krauß Produktion: EvaSchäfe.r Fotos: DominikKrauß,MarkusBechert Verantwortlicher fürdieRedaktion: DominikKrauß,Geschäftsstelle desTSVSchmidenW, ilhelm-StähleStraße13,70736Fellbach, Telefon0711/951939– 0. Verantwortlichefrürden Anzeigenteil: MalteBusato, SüdwestMediaNetworkGmbH, PlieningerStr. 150,70567Stuttgart, Telefon0711/ 7205- 1600. Druck: PressehausStuttgartDruckGmbH, PlieningerStraße150, 70567Stuttgartg, esetzlichvertreten durchdieGeschäftsfüher Herbert DachsundJohannesDegen. Sich entspannen – das macht der Muskelkater immer wieder. Beim TSV geht das auch wunderbar mit Klangschalen. Foto: privat Ristorante • Pizzeria „La Cucina Italiana“ Genießen Sie italienischen Flair in gemütlicher Atmosphäre Dienstag - Samstag 17.30 - 22.00 Uhr Sonntag und Feiertage 12.00 - 15.00 Uhr und 17.30 - 22.00 Uhr Montag Ruhetag Ristorante “Stadio” – TSV Schmiden Nurmiweg 8 70736 Fellbach-Schmiden Telefon 07 11 / 51 34 51 • www.stadio.de Auf Ihren Besuch freut sich Familie Porro und Team. www.volksbank-stuttgart.de/ vorteilswelt * nicht im Sinne des § 39 KWG Jetzt in allen Filialen erhältlich: unser neues Bankier* Gutscheinheft Starke Angebote bei über 60 Partnern aus der Region!

RkJQdWJsaXNoZXIy NDAzMjI=