Neuer Trainingsalltag - Informationen für das Training in Zeiten von Corona
  30.05.2020 •     activity-Fellbach activity-Kurse

Es geht wieder los: Indoor Training im activity

ALLGEMEINE INFOS

  • Die allgemein gültigen Hygiene-Richtlinien, Bsp. Abstand, Hände waschen/desinfizieren, nicht krank kommen, …. sind einzuhalten.
  • Sport ist AUSSCHLIESSLICH mit vorheriger Online-Anmeldung möglich! Das betrifft neben den Kursen, auch das Gerätetraining und Badminton/Squash. Über unsere Homepage unter „Online-Anmeldung“.
  • Auf allen Laufwegen im Trainingsbereich und zu den Kursräumen, sowie auf dem Treppenauf-/abgang zur oberen Ebene ist eine Mund-Nasen-Maske zu tragen. An den Geräten bzw. in der Trainingszone im Kursraum kann die Mund-Nasen-Maske abgenommen werden. 
  • Umkleiden und Duschen (inkl. Sauna) sind verschlossen und stehen nicht zur Verfügung. Bitte kommt in Sportkleidung. Schuhwechsel-Zonen sind eingerichtet. 
  • Toiletten, außerhalb der Umkleiden, sind offen. Aber bitte nur einzeln betreten.
  • Kleine Schließfächer (Pfand 1 Euro) für Wertsachen vorhanden. Tipp: bringt einen kleinen Turnbeutel oder Stoffbeutel mit, in denen Ihr Eure Sachen verstauen könnt. 
  • Den Wasserspender haben wir abmontiert. Bitte bringt Euer Sportgetränk mit (keine Glasflaschen). Es besteht auch die Möglichkeit eine Getränkeflasche vor Ort zu kaufen.   
  • Eigene Gymnastikmatten und Badminton-/Squash-Schläger wenn möglich, bitte selbst mitbringen.
  • Bitte kommt pünktlich (nicht zu früh) zum gebuchten Check-In oder Kurs und verlasst das Gebäude zügig nach Beendigung des Trainings.
  • Jedes genutzte Kraft- und Kleingerät und jede Gymnastikmatte ist vollständig mit einem Handtuch zu bedecken und sofort nach Nutzung zu desinfizieren!

ZUM CHECK-IN:

  • Wir werden zwei Check-In-Spuren haben.
  • Rechte Spur am bisherigen Check-In für die Gerätetrainierenden. Bitte denkt an Euren Mitgliedsausweis!   
  • Linke Spur für angemeldete Kursteilnehmer. Bitte einfach durchgehen. Die Eingangskontrolle erfolgt direkt im Kurs durch den Kursleiter. 
  • Linke Spur für angemeldete Kursteilnehmer mit Wertkarte. Bitte geht vor zur
    Kasse im Bistrobereich und checkt Euch dort ein.  
  • Linke Spur für Rückschlagsportler. Bitte geht vor zur Kasse im Bistrobereich und checkt Euch dort ein.

DEN KURSBEREICH BETREFFEND:

  • Indoor bemisst sich die maximal zulässige Personenanzahl an der Raumgröße. Vorgabe: 10qm/Person 
  • Jedem Teilnehmer steht eine am Boden aufgezeichnete Trainingszone von
    3,5 auf 3,5 Metern zur Verfügung.
  • Zwischen den Kursen wird es eine Pause von 30 Minuten geben. Zur Desinfektion
    der eingesetzten Kleingeräte und zum Lüften.
  • Es sind Indoor nur Kurskonzepte mit niederschwelliger Anforderung zugelassen.
  • Powergeladene, ausdauerorientierte Kurskonzepte finden deshalb nur Outdoor statt.
  • Die Online-Anmeldezeiten sind 

    • Für Kurse am Vormittag: am Vortag von 9-20 Uhr und 
    • Für Kurse am Abend: am selben Tag von 9-15 Uhr

  • Den Kursplan zum Download und die Online-Kursanmeldung findet Ihr auf unserer Webseite www.activity-fellbach.de und der App.
  • Auf der Webseite rechts oben gibt es einen neuen „Login“ Bereich. Mitglieder können sich mit folgenden Zugangsdaten anmelden: Nutzer „activity“, Passwort „esgehtlos“. Bitte diese Zugangsdaten nicht an Nichtmitglieder weitergeben! In diesen geschützten Bereich werden künftig (Startzeitpunkt wird noch bekannt gegeben) ausgewählte Kurse live gestreamt. Um Menschen aus den Risikogruppen oder Mitgliedern, die keinen Kursplatz mehr bekommen haben, eine Möglichkeit zu bieten, von zu Hause aus Sport zu machen.
  • Eine Kombination aus Gerätetraining und Kurs ist möglich, das bedeutet aber, dass eine separate Anmeldung für beide Bereiche erforderlich ist.

DAS GERÄTETRAINING BETREFFEND:

  • Die Online-Anmeldung für das Gerätetraining und die Trainertermine sind ab Samstag, 30.5.2020 frei geschalten. Und man kann dann seine Startzeiten des Gerätetrainings immer 7 Tage im Voraus buchen.
  • Das Gerätetraining ist auf 90 Minuten für jedes Mitglied begrenzt. Bitte haltet Euch an diese Vorgabe.
  • Auf der Cardiofläche stehen die nicht gesperrten Geräte weit genug auseinander.
  • Es darf nur ein moderates Ausdauertraining am Anfang für 10-15min stattfinden,
    um eine zu starke Aerosolausschüttung zu vermeiden. 
  • Beim Training an den Kraftgeräten ist darauf zu achten, dass immer ein Gerät zum nächst Trainierenden frei bleibt. 
  • Nach der Benutzung der Geräte (Kraft- und Kleingeräte, sowie Matten) müssen diese sofort desinfiziert werden. Nicht direkt auf die Kraftgeräte sprühen, sondern immer auf das Papier! Es werden zusätzlich sichtbare Hygienestationen installiert. 
  • Ein großes Handtuch als Unterlage für die Geräte benutzen. 
  • Im Bereich vom eGYM-Zirkel gibt es feuchte Desinfektionstücher, die man für eine komplette Trainingsrunde mitführt und an jedem Gerät gleich benutzt. Die Pausenzeiten zwischen den Geräten wurden auf 40sec verlängert, so dass man genügend Zeit hat zu desinfizieren, bevor man an das nächste Gerät geht.  
  • Der Schrank mit den Trainingsplänen steht ab sofort am Trainertisch und Eure Trainingspläne in Papierform werden euch von den Trainern auf Nachfrage ausgehändigt.
  • Bitte beachtet die Beschilderungen vor den einzelnen Bereichen (Freihantel/Functional, Mercedes-Raum, Koordinationsfläche, eGYM, ac2) mit der maximalen Belegungszahl. Auch innerhalb der Bereiche gilt: Abstand halten! 
  • Für einen neuen Trainingsplan kann man aktuell nur online einen Termin über unsere Homepage vereinbaren. Termine beim Trainer sind immer mit einer Mund-Nasen-Maske. 
  • Für Alternativübungen können sich die Mitglieder an die Trainer wenden.

BADMINTON:

  • Für Bewegungsangebote mit Laufwegen besteht die Vorgabe 40qm/Person 
  • Somit kann sich auf einer Spielfeldhälfte eine Person aufhalten, und es ist nur ein Spiel 1:1 (kein Doppel) möglich 
  • Da sich keine Zuschauer in der Halle befinden dürfen, ist pro Court auch nur eine Spieleranzahl von 2 Personen zugelassen

SQUASH: 

  • Für Bewegungsangebote mit Laufwegen besteht die Vorgabe 40qm/Person 
  • Somit kann sich in einem Squash-Court eine Person aufhalten, und es ist nur ein Training mit sich selbst möglich

Die Bereiche Soccer, Fun-Corner (Tischtennis und Basketball), Kinderbetreuung und Massage bleiben vorerst geschlossen.

Wir sind uns sicher, dank der räumlichen Gegebenheiten unseres activity, Bsp. der ungewöhnlich  hohen Deckenhöhe von maximal 12 Metern und dem damit verbundenen großen Luftvolumen das Infektionsrisiko durch Aerosole überdurchschnittlich minimiert wird, und Euch trotz der Einschränkungen eine gute Trainingsatmosphäre zu bieten.

Und seid versichert, wir passen unser momentanes Betriebs- und Hygienekonzept ständig an neue Vorgaben bzw. Lockerungen an.

Doch es ist ein Anfang und wir freuen uns darauf, diesen mit Euch gemeinsam zu gestalten.