500 ehrenamtliche Mitarbeiter organisieren 1.900 Sportstunden – jede Woche
  17.05.2019 •     TSV Schmiden

Gut 150 Mitglieder und Gäste in der voll besetzten Arena des neuen Sportforums, verfolgten interessiert den Berichten über ein erfolgreiches Jahr 2018 im TSV Schmiden.

Der Präsident, Ulrich Lenk, erläuterte zu Beginn noch einmal die wichtigsten Schwerpunkte der TSV-Vereinsphilosophie und hob insbesondere den sozialen und gesellschaftlichen Stellenwert des Vereins hervor, insbesondere für Fellbach und seinem Stadtteil Schmiden.

Dem 1. Vorsitzenden, Jörg Bürkle, war es dann vorbehalten, das operationale Geschehen aus dem Jahre 2018 darzustellen: Nach einem durchaus schwierigen Start des Sportforums, ist man mittlerweile zufrieden mit der Entwicklung des neuen Herzstücks des Vereins. Mit 350 Mitgliedern liegt man nur noch knapp hinter den geplanten 400 neuen Sportlern nach einem Jahr. Das Sportforum vereint 7 Sportbereiche unter einem Dach und darf in diesem Format als einzigartig in Deutschland bezeichnet werden.

Im activity konnten mit dem e-flexx- und e-gym-Zirkel sowie dem Functional Trainingsbereich drei neue Fitnesstrends implementiert werden. Damit sollte der Bestand der über 3000 Mitglieder auch für die Zukunft gesichert sein, zumal mit der baulichen Erweiterung der Anlage um 2 weitere Gymnastikräume schon begonnen wurde. Mit fast 5000 m² gehört das activity dann zu den größten Vereinssportzentren in Deutschland.

Auch finanziell steht der TSV Schmiden auf äußerst gesunden Beinen da. Mit einem Liquiditätsabfluss von 80 T€ im vergangenen Jahr kann der Verein angesichts der großen Anfangsinvestitionen in das Sportforum gut leben. Bereits ab dem Jahr 2020 rechnet der 1. Vorsitzende mit einem kostendeckenden Betrieb im Forum. Bilanziell konnte der Verein sogar noch einen Überschuss von 150T€ erwirtschaften.

Geradezu mit Begeisterung reagierten die Mitglieder auf den neuen Imagefilm des TSV und die Lichtbildershow seiner Abteilungen. Über 30 Sportbereiche präsentierten so auf unterhaltsame Art und Weise ihre umfangreiche Arbeit und rundeten eine harmonische Versammlung ab.

Mitglieder- und Delegiertenversammlung 2019

Gut 150 Mitglieder und Gäste in der voll besetzten Arena des neuen Sportforums, verfolgten interessiert den Berichten über ein erfolgreiches Jahr 2018 im TSV Schmiden. Bilder: Marc Pudlatz