Artikel der Fellbacher Zeitung: Fellbach wird erneut zum Radsport-Mekka

  05.02.2024 •     TSV Schmiden
Auch die zweite Auflage von „Fast & Forest“ wird Ende Juli in der Stadt und auf dem Kappelberg ausgetragen. Die Zuschauer erwarten bei der Nachfolge-Veranstaltung des Rems-Murr-Pokals neben Stars der Szene auch attraktive Rahmenangebote von Kids-Parcours bis Bikeathlon.

Bei der Premiere im vergangenen Sommer war das Radsport-Spektakel „Fast & Forest“ nicht vom Wetter verwöhnt. Drei Tage lang regnete es ohne Unterlass, das Straßenpflaster in der Fellbacher Stadtmitte war glitschig, auf den Mountainbike-Trails auf dem Kappelberg herrschte höchste Rutschgefahr. Und weil ein vermeintlicher Spaßvogel die Streckenmarkierungen durch den Wald umgedreht hatte, fuhr der Pulk um Radsport-Legende Karl Platt auch noch gut einen Kilometer weit in die falsche Richtung.

Beim Fellbacher Stadtmarketing werden die Probleme bei der Premiere unter der Rubrik „Kinderkrankheiten“ abgehakt. Denn dass das sportliche Radwochenende unterm Kappelberg möglichst zu einer dauerhaften Veranstaltung werden soll, ist für die Macher ein erklärtes Ziel. „Auch wenn nicht alles super lief, war der Auftakt sensationell. Und es gibt eben kein vergleichbares Event in der Region“, sagt Bastian Engelhaus, der neue Geschäftsführer des Vereins, über die Idee, den Radsport zu einem Aushängeschild für die Stadt Fellbach zu machen.

Die Chancen stehen nicht schlecht: Zehn Jahre lang hatte Marc Sanwald, Radsport-Chef des TSV Schmiden, in Schorndorf, Backnang und eben Fellbach den Rems-Murr-Pokal organisiert. Jetzt arbeitet er mit seinem Kollegen Christian Schröder maßgeblich an der Kombination aus zwei hochkarätig besetzten Profi-Rennen und vielen publikumsträchtigen Angeboten für Hobbyradler mit. „Fast & Forest war nicht nur eine Werbung für den Radsport – es war auch ein Mega-Erfolg für uns, für die Stadt und die Region“, diktierte er nach der wettertechnisch durchwachsenen Premiere im vergangenen Jahr den Reportern in den Notizblock.

>>> Lest hier den gesamten Artikel...